Sie haben Fragen? +49 351 83288-30

ReisePolice Gepäckschutz

Reise-Gepäckversicherung für alle privaten Reisen weltweit sowie Langzeitaufenthalte im Ausland

Die Gepäck-Versicherung ReisePolice GEPÄCKSCHUTZ wurde für Reisende mit Hauptwohnsitz in Deutschland entwickelt, die Ihr Reisegepäck gegen Diebstahl, Raub, Schäden bei Verkehrsunfällen, Lieferfristüberschreitungen und Schäden durch Elementarereignisse versichern möchten. Der Schutz eignet sich für:

  • Urlaub & Privatreisen jeder Art
  • Pauschalreisen, Individualreisen
  • Flugreisen, Reisen mit dem Pkw / Mietwagen / Wohnmobil
  • Schiffsreisen, Kreuzfahrten, Fährpassagen
  • Backpacker & Globetrotter
  • Work & Travel Reisende
ab
9,00 €
pro Monat

VORTEILE
auf einen Blick

Grundbaustein
Reisegepäckversicherung

Gepäckwert
bis 4.000 €

versicherte Reisen
Privatreisen

Geltungsbereich
Welt inkl. USA / Kanada

Selbstbehalt
100 EURO

Zusatzbaustein
-

HIGHLIGHTS DER REISEPOLICE GEPÄCKSCHUTZ

Vier herausragende Argumente, die für unseren Sondertarif sprechen.


flexibler
Langzeittarif


Gepäckwert
1.000 € bis 4.000 €


Vorteilsprämien für
unsere Kunden


Sportgeräte &
Wertsachen-Schutz

LEISTUNGEN

Detaillierte Informationen zur ReisePolice GEPÄCKSCHUTZ entnehmen Sie bitte den Verbraucherinformationen sowie den Allgemeinen Vertragsbedingungen.
REISE-GEPÄCKVERSICHERUNG
VERSICHERUNGSSUMME
  • Je versichertem Schadenereignis - maximal bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme
    wahlweise 1.000 € / 2.000 € / 3.000 € / 4.000 €
  • Selbstbeteiligung im Schadenfall 100 €

VERSICHERTE EREIGNISSE
  • Beschädigung von in Fremdgewahrsam gegebenem Reisegepäck
  • Lieferfristüberschreitungen
  • Strafbare Handlungen Dritter
  • Schäden bei Verkehrsunfällen
  • Schäden durch Brand, Explosion oder Elementarereignisse

VERSICHERTE SACHEN
  • Reisegepäck - Als Reisegepäck gelten Sachen des persönlichen Reisebedarfs, die Sie auf einer Reise mitnehmen, sowie Geschenke und Reiseandenken, die Sie während der Reise erwerben. Versichert sind auch Laptops, allerdings ohne Zubehör und Software. Gegenstände, die üblicherweise nur zu beruflichen Zwecken mitgeführt oder während der Reise erworben werden, sind nicht versichert.
  • Sportgeräte - jeweils mit Zubehör (nicht jedoch Motoren) sind nur versichert, solange sie sich nicht im bestimmungsgemäßen Gebrauch befinden.
  • Wertsachen im Sinne dieser Bestimmung sind Pelze, Schmucksachen, Gegenstände aus Edelmetall, Foto-, Filmapparate, jeweils mit Zubehör, Spielekonsolen und Mobiltelefone (nicht jedoch Autotelefone) mit Zubehör.

ENTSCHÄDIGUNGSGRENZEN
  • Wertsachen gemäß oben stehender Auflistung bis zu 50% der Versicherungssumme
  • Laptops (ohne Zubehör und Software) bis zu 50% der Versicherungssumme
  • Brillen, Kontaktlinsen, Hörgeräte sowie Mobiltelefone (nicht versichert sind Autotelefone), jeweils mit Zubehör 250 €
  • Golf- und Taucherausrüstungen, Fahrräder, jeweils mit Zubehör 500 €
  • Wellenbretter, Segelsurfgeräte, jeweils mit Zubehör 500 €
  • Musikinstrumente mit Zubehör (sofern zu privaten Zwecken mitgeführt) 250 €
  • Audio-Player, tragbare DVD-Player 250 €
  • Ersatzkäufe bei Lieferfristüberschreitungen 250 €
  • für Filme, Bild-, Ton- und Datenträger den Materialwert
  • für Personalausweise, Reisepässe, Kraftfahrzeugpapiere und sonstige Ausweispapiere die amtlichen Gebühren

BEITRÄGE

Der Beitrag richtet sich nach Dauer Ihrer Reise sowie der vertraglich vereinbarten Versicherungssumme.
Sie haben die Wahl Ihr Gepäck zwischen 1.000 € bis 4.000 € zu versichern.
WELTWEIT inklusive USA & Kanada
Reisedauer bis 5 Jahre
Beitrag pro Monat EINZELPERSON
Versicherungssumme
1.000 € 9,00 €
2.000 € 13,00 €
3.000 € 19,00 €
4.000 € 25,00 €

ABSCHLUSS LEICHT GEMACHT

Um Ihnen den Versicherungsabschluss so leicht wie möglich zu machen, geben wir Ihnen Antworten auf die wichtigsten Abschlusskriterien.
01

Abschlussfrist

der Abschluss muss vor Reiseantritt erfolgen
02

Zahlweise

flexibel per SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, PayPal
03

Bestätigung

sofort nach Buchung in deutscher Sprache per E-Mail
04

Verlängerung

muss vor Ablauf schriftlich beantragt werden
05

Kündigung

kann in Schriftform monatsgenau erfolgen
06

Rückerstattung

von Restbeiträgen bei vorzeitiger Rückreise

INFORMATIONEN FÜR VERBRAUCHER

Das Wichtigste zusammengefasst finden Sie in der Tarifübersicht. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte den Vertragsbedingungen.

VERSICHERER & RISIKOTRÄGER

Sie wollen einen Schaden oder Leistungsfall melden? Hier erhalten Sie kompetente Hilfe bei Krankheit, Unfall oder anderen Notfällen.

HanseMerkur Reiseversicherung AG

HanseMerkur Reiseversicherung AG

Postanschrift:
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg

Notrufservice / Schadenmeldung

24-h-Notrufnummer
+49 40 5555-7877


Schadenmeldung per E-Mail:
reiseleistung@hansemerkur.de

FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen
Nicht versicherbares Reisegepäck
Grundsätzlich nicht versicherbar sind Zahlungsmittel wie Bargeld, Reiseschecks, EC- und Kreditkarten oder Wertpapiere. Auch Gegenstände mit Kunst- und Liebhaberwert, Prothesen, Software von EDV-Geräten sowie Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Hängegleiter, Gleitflieger und Fallschirme sind nicht versichert. Eine vollständige Übersicht des nicht versicherten Reisegepäcks finden Sie in den Versicherungsbedingungen.